Du stellst meine füße auf weiten raum lied. Göttinger Predigten im Internet

LIED: Du stellst meine Füße auf weiten Raum

Du stellst meine füße auf weiten raum lied

Dazu sind wir aufmerksam auf uns und auf andere, wenn der weite Raum unserer Gemeinde eher als Belastung empfunden wird. Vorschau: Du stellst meine Füße auf weiten Raum, du trägst mich auf Flügeln der Liebe. Das Wort Angst kommt von Enge, wenn mir der Brustkorb zugeschnürt ist und ich nicht richtig atmen kann. Wir bejammern und beklagen sie, und oft sind wir selbstverliebt in dieses Jammern und Klagen. Nutzen kann und muss ich sie selber. .

Next

Du stellst meine Füße auf weiten Raum

Du stellst meine füße auf weiten raum lied

Vieles erscheint noch idealer, als es vielleicht gewesen ist. Psalm ist durchzogen von dieser Hoffnung und Vertrauen: Gott, auf dich traue ich. . Ein weiteres: Gott wird auch künftig unsere Füße auf weiten Raum stellen. Ich liege und schlafe ganz mit Frieden, denn du allein, Gott, hilfst mir, dass ich sicher wohne. Denn nicht alle teilnehmenden Länder sind Demokratien reinsten Wassers, ganz und gar nicht.

Next

Predigt über Psalm 31

Du stellst meine füße auf weiten raum lied

Und schnell merken wir: Dieses von Gott geschenkte Leben ist so unglaublich wertvoll, dass es schade um jede Sekunde ist, die wir verschwenden und um jeden Zentimeter, den wir ungenutzt lassen. Es heißt ja: Du stellst meine Füße auf weiten Raum. Du hörst meine Stimme, du bist meine Kraft, eh ich mich versehe, hab ich es geschafft. Auf dich, Gott, hoffe ich und spreche: Du bist mein Gott! Unser Weg: In unserm Sprechen und Handeln soll deutlich werden, dass Gott die Grenze und der Grund unserer Freiheit ist. Unser Weg: Wir sehen unseren Auftrag darin, diesen weiten Raum zu erhalten, damit er auch in Zukunft begehbar bleibt. Inzwischen ist unsere Frau Müller wieder zu Hause angekommen und packt ihre Einkäufe in den Kühlschrank. Wir kennen ja noch nicht einmal die Abhängigkeit von Jahreszeiten und von Ernten, die auch in unseren Breiten für die Menschen vor noch hundert oder weniger Jahren eine recht nahe Erfahrung gewesen ist.

Next

Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

Du stellst meine füße auf weiten raum lied

Du stellst meine Füße auf weiten Raum. Nur die Normkartoffeln werden weiter sortiert, gewaschen und in Netzten verpackt. Ich ziehe mich zurück — oder ich trete zurück, muss mich doch wehren, gebrauche meine Füße zum Wehtun. In den Liederbüchern unten ist der Text mit Noten jedoch abgedruckt. Er stellt uns nicht einfach in die Weite hinein, überlässt uns unserem Schicksal, sondern er begleitet uns.

Next

Gedanken zu meinen Predigten: Du stellst meine Füße auf weiten Raum ...

Du stellst meine füße auf weiten raum lied

Psalm Text entweder über den Link aufrufen oder unten nachlesen. Die Fußballweltmeisterschaft im eigenen Land drängt unsere bundesdeutschen Probleme erst einmal in den Hintergrund. Auch die Kartoffeln sind gewaschen und ohne einen Krümel Erde im Netz; sie sind alle ähnlich groß — schließlich will man ja nicht für jede Pellkartoffel eine eigene Garzeit errechnen müssen. Die Texte sind schlicht und einfach zu verstehen. Wir sehen eine Erntemaschine auf einem westfälischen Acker : die Kartoffeln, die hier vollautomatisch auf dem Rüttelsieb landen, sind ganz unterschiedlich groß, einige herzförmig oder fast wie knubbelige menschliche Leiber geformt, ganz dicke und klitzekleine, so groß wie Kirschen, um die wir uns als Kinder bei Tisch zu streiten pflegten. Liebe Gemeinde - Du stellst meine Füße auf weiten Raum — Ein Vers aus dem 31.

Next

LIED: Du stellst meine Füße auf weiten Raum

Du stellst meine füße auf weiten raum lied

Du stellst meine Füße auf weiten Raum. Gott stellte seine Füße auf weiten Raum ohne Rücksicht auf alle menschlichen Zeit- und Raumerfahrungen. Hört nicht auf, uns zu kritisieren, wenn ihr meint, in der Kirche muss sich etwas ändern. Der zu den Toten hinabführt und wieder heraufholt. Was aber inzwischen kaum mehr bestritten wird, ist der Umstand, dass unser Lebensstil die Verhältnisse auf der Welt stützt, wenn nicht sogar fördert. Dies gilt offensichtlich auch für alle Überlegungen nach dem Sinn und Zweck unseres eigenen Lebens. Füße zu haben, wäre sinnlos, ohne Raum zu haben: Du stellst meine Füße auf weiten Raum.

Next