Kreisarchiv stormarn. Fotoarchiv

Verstärkung für das Kreisarchiv

Kreisarchiv stormarn

Bitte beachten Sie, dass wir den Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen nicht gesondert bestätigen. Raimund Marfels 1917-1990 wurde in Berlin geboren und durchlief eine Ausbildung zum kaufmännischen Angestellten. Vor allem eine neutrale und sachliche Formulierung sowie Belege aus frei zugänglichen Quellen sind entscheidend. So kann das Archiv seine Aufgabe, neben der Überlieferung und Erhaltung des Archivguts für die Öffentlichkeit, auch Servicedienstleister für die Verwaltung zu sein, noch besser erfüllen. Die Digitalisierung des Archivguts trägt somit auch dazu bei, die, teilweise durch Zerfall gefährdeten, Originale maßgeblich zu schonen.

Next

Kreisarchiv Stormarn macht 180.000 Digitalisate online zugänglich

Kreisarchiv stormarn

Darunter Lokomotiven, Gleise, Bahnhöfe und vieles mehr. Bildergalerien Um die Themen und Personen in den digitalisierten Akten zu veranschaulichen, bereitet das Kreisarchiv neue auf seiner Homepage vor. Dabei garantiert das Archiv, dass die Unterlagen sachgemäß gelagert werden, der Bestand exakt kontrolliert wird und die Unterlagen gut erhalten bleiben. Die Signatur setzt sich aus dem Kürzel des Bestandes sowie der Laufenden Nummer der Verzeichnungseinheit zusammen. Dank der finanziellen Unterstützung der Jürgen-Wessel-Stiftung aus Lübeck konnten von 2011 bis 2013 die Aufnahmen bei den Elbe-Werkstätten in Hamburg digitalisiert und durch die Historikerinnen Dr. Die Nachlässe beider Fotografen sind jetzt für alle Interessierten online unter zugänglich. Dabei zeigen die Mitarbeiter vom Kreisarchiv, wie das Erschließen der Akten und die anschließende Digitalisierung ablaufen.

Next

Les Trains de l'Histoire

Kreisarchiv stormarn

Bewerbungen mit anderen Dateiformaten können nicht berücksichtigt werden. Die Honorare werden vorab je nach Artikellänge vereinbart. Deshalb hat das Archiv einen Aufruf gestartet. Falls die Suche zu keinen Resultaten führt, besteht weiterhin die Möglichkeit, die unscharfe Suche zu verwenden. Für Ihre Fragen zum Aufgabengebiet oder zu den Anforderungen an die Stelle steht Ihnen Herr Stefan Watzlawzik, unter der Tel.

Next

Kreisarchiv Stormarn macht 180.000 Digitalisate online zugänglich

Kreisarchiv stormarn

Das Projekt läuft so gut, dass die Mitarbeiter des Kreisarchivs nur schwer mit der Übertragung in die Datenbank hinterherkommen. Generell gilt, dass jeder Autor werden kann, der Interesse hat. Das Team erhofft sich von seinem Aufruf, dass jemand etwas wiedererkennt. Für die Kameraführung und den Schnitt war der Oldesloer Filmemacher Thomas Gericke verantwortlich, der die Veröffentlichung des Films bedauerlicherweise nicht mehr miterleben konnte. Gezeigt werden soll ausgewähltes Bildmaterial zu den Themen wie Landräte, Kreispräsidenten, Kreistag, Gebäude des Kreises, Eisenbahn, Gasthöfe und vieles mehr. Rund 800 laufende Meter Schriftgut in den Regalreihen des und nicht genug Zeit, um eine Anfrage an das Archiv zu stellen oder persönlich vorbeizukommen? Henning Görtz und Kreisarchivar Stefan Watzlawzik präsentieren Archivgut Foto: Kreis Stormarn. Das Kreisarchiv Stormarn ist zuständig für die Unterlagen der Kreisverwaltung ab 1867 und dokumentiert darüber hinaus die Entwicklung Stormarns in vielfältigen Sammlungen.

Next

Kreiskarte

Kreisarchiv stormarn

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Denn das Kreisarchiv macht ab sofort das Schriftgut des Kreises im großen Stil online zugänglich. Herr Watzlawzik gestattet mir außerdem unter Einhaltung der Lizenz die Bilder von Herrn Schwerdtfeger auf diesen Seiten zu zeigen. Veröffentlichung eines Kurzfilms Grafiker Richard Kondziella, der für den Film über das Kreisarchiv einen Zeichentrick erarbeitet hat. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen dazu an das Kreisarchiv. Sie können über das Formular auch Verbesserungsvorschläge machen oder Fragen zum Projekt an wissen kreisarchiv-stormarn.

Next

Kreisarchiv Stormarn

Kreisarchiv stormarn

Herr Watzlawzik gestattet mir außerdem unter Einhaltung der Lizenz die Bilder der beiden Fotografen auf diesen Seiten zu zeigen. Die Planungsakten sind vor allem deshalb von großem Belang für die Region, da sie die Weichen gestellt haben für die Entwicklung Stormarns als erfolgreichen Wirtschaftsstandort. Ziel ist es, den Austausch von Informationen zwischen dem Kreisarchiv und der Verwaltung sowie der interessierten Öffentlichkeit enorm zu beschleunigen und zu vereinfachen. Es ist Forschungsstelle zur Geschichte der Region seit dem Mittelalter und verfügt über eine umfangreiche Spezialbibliothek. Durch die Digitalisierung soll ein klarer Vorteil für die Verwaltung entstehen. Kurz vor seinem Tod übergab Raimund Marfels den Bestand von 48. Eine halbe Millionen Digitalisate Landrat Dr.

Next